From Russia! Konstruktive Gespräche mit russischer Firmendelegation

From Russia! Konstruktive Gespräche mit russischer Firmendelegation

Hagenberg, 15.09.2013 – Anlässlich eines Ganztagsbesuchs einer Delegation von Vertretern russischer Unternehmen mit IT-Schwerpunkt im Softwarepark Hagenberg stieß das vorgestellte Leistungsportfolio der FAW GmbH bei den Gästen auf derart reges Interesse, dass mit einem Unternehmen bereits weiterführende Gespräche über zwei konkrete Kooperationsthemen geführt werden.

Vertreter dreier russischer Unternehmen mit IT-Schwerpunkt statteten während ihres einwöchigen Aufenthalts in Österreich dem Softwarepark Hagenberg am 29.08.2013 einen Ganztagsbesuch ab, der vom Softwarepark-Büro gemeinsam mit dem Magistrat der Stadt Wels und dem IT-Cluster Oberösterreich organisiert wurde. Diesem vorausgegangen war die Absolvierung von Managementlehrgängen der Besucher des WIFI Österreich im vergangenen Jahr in Tomsk und in Samara.

Neben der allgemeinen Organisation und Struktur des Softwareparks Hagenberg interessierten sich die russischen Gäste, die von einem Dolmetscher begleitet wurden, vor allem für das exzellente IT- und Branchen-Know-how ausgewählter Softwarepark-Firmen, mit dem Ziel, österreichische Partner für nachhaltige Geschäftsbeziehungen zu sondieren.

Knud Steiner und Daniel Jabornig präsentieren das Leistungsportfolio der FAW GmbH (Quelle: Softwarepark Hagenberg)

Knud Steiner und Daniel Jabornig präsentieren das Leistungsportfolio der FAW GmbH (Quelle: Softwarepark Hagenberg)

Die Vorstellung der Kernkompetenzen der FAW GmbH durch ihre beiden Geschäftsführer Knud Steiner und Daniel Jabornig am Vormittag stieß bei den Zuhörern auf derart reges Interesse, dass spontan ein mögliches Kooperationsfeld vertiefend diskutiert wurde. Zum Glück bot der straffe zeitliche Ablauf des Delegationsbesuchs genügend Flexibilität, und so konnten die Gespräche am Nachmittag bis kurz vor Abreise der Gäste fortgesetzt werden, um ein weiteres identifiziertes Kooperationsthema zu konkretisieren.

“Wir sagen ’Большое спасибо!’1 zu den Organisatoren für diese uns gebotene einmalige Gelegenheit, bei der wir unser Leistungsportfolio sehr interessierten Gesprächspartnern, die in für uns wichtigen Märkten tätig sind, vorstellen durften. Mit einem Unternehmen führen wir bereits konkrete Gespräche im Hinblick auf eine Kooperation in den Bereichen Java-EE-Individualsoftwareentwicklung und Enterprise Content Management mit Alfresco®!“, freut sich Knud Steiner, Geschäftsführer der FAW GmbH.

1 “Danke sehr!“